Werbung

Kılıçdaroğlu: Erdogans Ziel ist es, die Türkei zu verarmen

Nach dem Anstieg des Wechselkurses trat das Zentrale Exekutivkomitee der Republikanischen Volkspartei (CHP) außerordentlich zusammen. In einer Erklärung nach dem Treffen sagte Kemal Kılıçdaroğlu, Generalvorsitzender der CHP: „Erdoğan und sein Unternehmen haben nur ein Ziel: die Türkei und unser Volk zu verarmen.“

Kılıçdaroğlu sagte: „Je mehr die Lira schmilzt und je mehr Briefmarken sie bekommt, desto glücklicher wird Erdogan. Weil diese Person den Dollarhändlern und Dollarbaronen dient“, sagte Kılıçdaroğlu, „denn wer Dollar in der Tasche hat, der hat Dollar in der Bank, biegt um die Ecke.“

Kılıçdaroğlu sagte: „20, 25 Prozent Gewinn an einem Tag. Er schafft es, ohne sich den Schweiß abzuwischen und sich die Hände zu waschen. Es ist offensichtlich, wem er dient. Diejenigen, die den Dollarbaronen dienen, können nicht den Bürgern der Republik Türkei dienen. Eine Person, die den Preis der türkischen Lira nicht schützen kann, kann nicht als Nationalist bezeichnet werden. Sie sind nicht national.“ sprach.

Kılıçdaroğlu sagte: „Wir werden die Türkei aus diesem Problem herausziehen. Niemand sollte sich Sorgen machen.“ .

Vorgeschlagene Links

Erdogan-Warnung von Commerzbank-Analyst

Wird die Regierung den vorgezogenen Neuwahlen entgehen können?

Kılıçdaroğlu zu Erdoğan: Sie sind ein Problem der nationalen Sicherheit

Erdogan: Es wird keine vorgezogenen Wahlen geben

„Bring die Brust, Bruder“

Kılıçdaroğlu sagte: „Wie werden wir das überwinden? Mit demokratischen Mitteln. Mit dem Willen der Nation“, sagte Kılıçdaroğlu, „ich rufe Erdogan selbst, seine Regierung und sein Unternehmen. Warum hast du Angst vor der Nation, Bruder? „Warum haben Sie Angst vor der Demokratie? Warum haben Sie Angst vor der Wahlurne?“ sagte.

Kılıçdaroğlu, „Bring die Truhe, Bruder. Demokratien laufen nicht vor der Nation davon. Wenn es brennt, bringst du die Wahlurne. Wird der Wille der Nation umgangen?“ benutzte seine Worte.

Kılıçdaroğlu sagte: „Ich werde alles tun, um Sie und Ihr Unternehmen zu den Wahlen für die Arbeitslosen oder die Arbeitslosen zu zwingen.“

„Die Quelle der Unsicherheit ist meine eigene Regierung“

CHP-Chef Kılıçdaroğlu sagte in seiner Rede: „Sie haben es so weit gebracht, dass es einerseits in den Küchen brennt, andererseits ein großes Misstrauen gegenüber den Märkten herrscht. Woher kommt das? der Unsicherheit? Meine Regierung, die Person, die im Palast sitzt. Er erschüttert die Wirtschaft mit jeder Rede.“

Kılıçdaroğlu sagte auch, dass der Verstand des Staates in der Türkei verschwunden sei und sagte: „Meine eigene Regierung hat nur einen Verstand, niemand sonst in diesem Land hat einen Verstand.“

Kılıçdaroğlu sagte: „Eine Person hat den Staat übernommen. Dieses Gemälde ist kein Gemälde, das entfernt werden muss.“

DW / EG,ET

© Deutsche Welle Englisch

DW

About admin

Check Also

2 Jahre und 6 Monate Haft für den Polizisten, der Uğurt Kurt getötet hat

Der Polizist, der 2014 im Okmeydanı Cemevi in ​​Istanbul Uğur Kurt in den Kopf schoss, wurde zu 2 Jahren und 6 Monaten Gefängnis verurteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert