Werbung

Angriff auf türkische Polizei mit Lenkwaffe in Syrien

Es wurde bekannt, dass PKK/YPG-Elemente einen Raketenangriff auf den Konvoi türkischer Sicherheitskräfte im Mare-Viertel der Stadt Azez gestartet haben und der 34-jährige Cihat Şahin und der 27-jährige Fatih Doğan bei dem Überfall ihr Leben verloren haben .

Innenminister Süleyman Soylu teilte auf seinem Twitter-Account mit, dass der Angriff auf den Konvoi in Mare mit einer Lenkwaffe von „PKK/PYD“-Elementen in der Region Tel Rifat ausgeführt wurde.

Die Beerdigungen von Fatih Doğan und Cihat Şahin werden nach der Zeremonie in Gaziantep in ihre Heimatstädte Adıyaman und Elazığ geschickt.

DW,DHA/BK,BO

© Deutsche Welle Englisch

DW

About admin

Check Also

Mitsotakis wird sich am 13. Mai mit Erdogan treffen

Als Datum für den Besuch des griechischen Premierministers Mitsotakis in Türkiye wurde der 13. Mai bekannt gegeben. Mitsotakis äußerte sich auch zum EU-Präsidentenhügel und zum Meeresparkprojekt in der Ägäis, worauf die Türkei reagierte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert