Werbung

Erdogan: Kılıçdaroğlu ist HDP-Kommandant geworden

Präsident und AKP-Generalführer Recep Tayyip Erdoğan sprach auf dem Cluster-Treffen seiner Partei im Parlament.

In seiner Rede kritisierte Erdogan scharf die CHP, die mit „Nein“ zu dem Antrag gestimmt hatte, das dem Präsidenten erteilte Mandat um zwei Jahre zu verlängern, damit die Türkei Operationen im Irak und in Syrien durchführen kann.

Erdoğan erklärte, dass in den letzten 71 Jahren 76 verschiedene Resolutionen im Parlament diskutiert und angenommen wurden, und sagte, die Resolution zu Syrien und dem Irak habe das Ziel, „nicht zuzulassen, dass der Terrorkorridor, der an den Enden des Landes errichtet werden soll, errichtet wird und die Terroranschläge gegen unser Land an der Quelle auszutrocknen“.

„HDP drohte CHP mit Bündnis“

Die HDP-Führungskräfte hätten die CHP vor der Schlussabstimmung eingeladen, sagte Erdogan, ihr Verbleib im Bündnis basiere auf der Regel der CHP, nicht in die Resolution aufgenommen zu werden, und erwarte, dass sie den HDP-Mitgliedern ihre Stimme geben, indem sie sagen: „Wir bestimmen unsere eigene Politik.‘ Aber leider gibt es vor uns kein solches CHP mehr.“

Präsident Erdoğan erklärte, dass die CHP Stunden vor der Abstimmung über das Memorandum angekündigt habe, mit „Nein“ zu stimmen, und sagte: „Der Hauptwert hier ist, dass die CHP, die zweitgrößte Partei in unserem Land, sich der HDP ergibt, die ist das Spielzeug der Terrororganisation und gehorcht der HDP. Es ist schade, was für ein trauriges und erbärmliches Bild, sowohl für den Namen unserer Demokratie als auch für unsere nationale Sicherheit. Es ist sogar für uns eine Schande, diejenigen zu sehen, die sich ‚Mustafa‘ nennen Kemals Soldaten“ und diejenigen, die sie als „Hunde von Mustafa Kemal“ beschimpfen, stellen sich in den Weg: „Möge Gott die Geduld unserer Bürger stärken, die der CHP ergeben sind“, sagte er.

Erdoğan argumentierte, dass der CHP-Chef Kemal Kılıçdaroğlu unter dem Einfluss der HDP stehe, die mit „Nein“ zu früheren Resolutionen gestimmt habe: „Es ist wahr, dass wir der Oberbefehlshaber der türkischen Streitkräfte sind, die eigentliche Frage ist, wie „Kılıçdaroğlu kam zur HDP. Wir sind nicht länger überrascht, dass diejenigen, die an irgendwelchen Materialien festhalten, die gegen die Türkei und die türkische Nation sind, einen solchen Einfluss erfahren, wenn die Interessen des Landes auf dem Spiel stehen“, sagte er.

Video abgespielt

Erdoğan setzte seine Kritik an Kılıçdaroğlu im Zusammenhang mit der Krise fort, die ausbrach, nachdem zehn westliche Botschafter eine gemeinsame Erklärung zur Freilassung des Geschäftsmanns Osman Kavala abgegeben hatten, und sagte: „Was für eine tief empfundene Verbindung zu diesen Ländern, diejenigen, die die erste Erklärung begrüßten beleidigend für unser Land und unsere Justiz und waren von der Entschuldigung enttäuscht: „Es darf keine Wurzelbindung geben“, sagte er.

Während Erdogans Rede wurde ein Video veröffentlicht, das auch Kemal Kılıçdaroğlus Warnungen an einige Beamte und Bürokraten enthielt. Nachdem Erdoğan das Bild gesehen hatte, sagte er: „Jeder Beamte, jeder Beamte, jeder Fachmann, jeder Einzelne dieses Landes steht unter dem Schutz und der Garantie seines Staates. Kılıçdaroğlus Wahnvorstellungen haben keine Bedeutung, außer sich selbst zu blamieren. Er ist unfähig, seinen eigenen zu führen Partei, hilflos angesichts dessen, was unter ihm vor sich geht.Was könnte lächerlicher, tragikomischer sein, als ein Generalführer, der sich nicht bewusst ist, dass sein Mund über die Verwaltung des Landes schimpft? eine Aussage gemacht.

DW,DHA/TY,HS

© Deutsche Welle Englisch

DW

About admin

Check Also

Gefahrenwarnung in İliç am Beispiel von Şebinkarahisar von TEMA

Warnung, dass die TEMA-Stiftung am Beispiel von Şebinkarahisar auf die zunehmenden Naturgefahren in İliç aufmerksam macht. Ein Aufruf, das Bewusstsein für die Risiken von Naturkatastrophen zu schärfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert