Werbung

Lebenslange Haftstrafe für den Täter des Angriffs auf das HDP-Gebäude in İzmir

Die Anklage gegen Onur Gencer, der wegen des Vorwurfs der Erschießung und Tötung des mit einer Pistole im Gebäude befindlichen Deniz Poyraz während der Razzia gegen den HDP-Provinzvorsitz in İzmir am 17. Juni 2021 festgenommen wurde, ist abgeschlossen. In der von der Generalstaatsanwaltschaft von İzmir vorbereiteten Anklageschrift wurde der 27-jährige Onur Gencer wegen erhöhter Lebenserwartung und sieben Jahren wegen „vorsätzlicher Tötung durch Absicht“, „Verletzung der Immunität am Arbeitsplatz“ und „Beschädigung von Gebäuden und Einrichtungen“ angeklagt oder Waren, die von politischen Parteien oder Berufsverbänden verwendet werden“. Es wurde eine Freiheitsstrafe beantragt.

In der Anklageschrift heißt es, es gebe keine Beweise dafür, dass er mit irgendeiner terroristischen Organisation oder deren Mitglied, die Onur Gencer vor, während und nach dem Vorfall geholfen haben, vor oder nach dem Vorfall in Kontakt gestanden habe. In die Anklageschrift wurde auch aufgenommen, dass zwischen dem 17.06.2020 und dem 17.06.2021 insgesamt 115 Telefonsignale im Tatortbereich zu unterschiedlichen Zeiten registriert wurden und sich der Beschuldigte 24 Mal in der Region aufgehalten hat. Es wurde auch angegeben, dass Onur Gencer vor der Durchführung des bewaffneten Angriffs gegen eine Gebühr eine Schießausbildung auf dem Schießstand erhalten hatte.

Der Angeklagte Onur Gencer wird einem Richter des 6. Obersten Strafgerichtshofs in Izmir vorgeführt.

Was ist passiert?

Onur Gencer, ein ehemaliger Gesundheitshelfer Onur Gencer, der einen bewaffneten Überfall auf die HDP-Provinzpräsidentschaft im zweiten Stock eines Geschäftszentrums im Konak-Viertel von Izmir organisierte, erschoss den 38-jährigen Deniz Poyraz, der für a zur Arbeit kam Tag anstelle ihrer Mutter, die auf der Party Tee servierte, weil es ihr schlecht ging. Es wurde festgestellt, dass Gencer den Angriff mit einer in den USA hergestellten 9-mm-Kanone „Ruger“ durchführte und 10 Schuss in das Magazin abfeuerte.

Es wurde bekannt, dass Gencer, der nach dem Angriff von der Polizei in Gewahrsam genommen und vom Gericht festgenommen wurde, in seinem ersten Wort auf der Polizeistation sagte: „Ich mache keinen Unterschied, da ich denke, dass PKK-Mitglieder hierher kommen es gab andere Leute, ich würde sie auch erschießen.“

DHA, DW/JD, CO

© Deutsche Welle Englisch

DW

About admin

Check Also

Stellvertretender Vorsitzender der Privaten Sozialistischen Internationale

CHP-Vorsitzender Özgür Özel wurde auf der Vorstandssitzung der Sozialistischen Internationale zum stellvertretenden Vorsitzenden der Sozialistischen Internationale gewählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert