Werbung

Der Dollar hat das Niveau von 14 TL überschritten

Im Vorfeld der am Donnerstag stattfindenden Sitzung des geldpolitischen Ausschusses, bei der die neue Zinsentscheidung der Zentralbank der Türkei erwartet wird, begannen die Wechselkurse die Woche mit einem Anstieg.

Während Dollar/TL auf 14,47 stieg, stieg Euro/TL auf 16,37. Mit dem Anstieg der Wechselkurse überschritt der Euro erstmals die 16-TL-Schwelle.

Es wird erwartet, dass die Zentralbank (CBRT) den Leitzins trotz des Anstiegs der Inflation und der starken Abwertung von TL auf der letzten Sitzung des geldpolitischen Ausschusses des Jahres am 16. Dezember senken wird. Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat mehrfach argumentiert, dass „Zinsen die Ursache und Inflation die Folge“ seien, und die Botschaft übermittelt, dass es keinen Rückzug aus der Niedrigzinspolitik geben werde.

„Wir kommen nicht durch“-Protest in Istanbul

Auf der von der Revolutionären Personalgewerkschaftskonföderation (DISK) organisierten Kundgebung „Wir können nicht genug leben“ wurde am Wochenende dagegen gegen das wirtschaftliche Bild protestiert, das sich mit der Aufwertung von TL und dem Anstieg der Inflation in der Türkei abzeichnete.

In seiner Erklärung sagte DİSK-Generalführer Iste Cerkezoglu: „Wir tragen die Last der Wirtschaftskrise und der Pandemie. Jede Nacht denken wir darüber nach, wie wir diese Rechnungen morgen bezahlen werden, wie wir diesen schwarzen Winter verbringen werden, ohne einzuschlafen. Wir wachen jeden Morgen mit neuen Erhöhungen auf, mit dem Geld in unseren Taschen. Wir werden jeden Tag ärmer. Aber meine Güte. Brüder, im Vergleich zu den Herren, die das Land regieren, ist alles in Ordnung. Turkstat sagt, die Inflation beträgt nur 21 Prozent.

In Bezug auf die Grundpreiszahl für 2022, die voraussichtlich heute bekannt gegeben wird, sagte Çerkezoğlu: „Sagen wir es, indem wir von hier aus, vom Kartal-Platz, dicke Linien ziehen. Die rote Linie der Arbeiterklasse in Bezug auf den Mindestpreis beträgt 5.000 200 Lire.“

ANKA,DW/BÖ,HS

© Deutsche Welle Englisch

DW

About admin

Check Also

Hafize Gaye Erkan ist zurückgetreten, neuer Vorsitzender Fatih Karahan

CBRT-Präsidentin Hafize Gaye Erkan gab bekannt, dass sie von ihrem Amt zurückgetreten sei. Der stellvertretende Vorsitzende Fatih Karahan wurde mit der Unterschrift von Präsident Erdoğan im Amtsblatt in diese Position berufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert