Werbung

Die Haushaltsverhandlungen für 2022 beginnen in der Türkischen Großen Nationalversammlung

Der Generalrat der Großen Nationalversammlung der Türkei wird um 12.00 Uhr MEZ unter dem Vorsitz von Mustafa Şentop, dem Vorsitzenden der Großen Nationalversammlung der Türkei, zusammentreten und die Diskussionen über das gesamte Haushaltsgesetz 2022 der Zentralverwaltung aufnehmen. In der Generalversammlung wird Vizepräsident Fuat Oktay im Namen der Regierung den Haushalt 2022 vorstellen. Cluster-Vertreter der AK-Partei, CHP, MHP, UYGUN-Partei und HDP werden eine Stunde lang sprechen, und Vertreter von politischen Parteien, die keinen Cluster haben, werden 10 Minuten lang sprechen. Die Gespräche, die morgen beginnen, enden am Freitag, den 17. Dezember.

In der Generaldelegation der Großen Nationalversammlung der Türkei werden während der laufenden Haushaltsverhandlungen die Gesetzesentwürfe und andere gesetzgeberische Aktivitäten erörtert. Während dieser Zeit finden keine Treffen der politischen Parteiencluster statt. Während die Haushaltsverhandlungen andauern, dürfen keine Besucher ins Parlament.

In der Generalversammlung, der Großen Nationalversammlung der Türkei und dem Ministerium für Energie und natürliche Ressourcen am Dienstag, dem Ministerium für Industrie und Technologie und dem Inneren am Mittwoch, dem Ministerium für Finanzen und Finanzen und Handel am Donnerstag, dem Ministerium für Landwirtschaft und Forstwirtschaft, Justiz und Landesverteidigung am Freitag, Gesundheit, Umwelt am Samstag. Am Sonntag werden die Haushalte des Ministeriums für Urbanisierung und Klima, des Ministeriums für Familie und soziale Dienste und des Ministeriums für nationale Bildung erörtert.

DHA / BÖ,ET

© Deutsche Welle Englisch

DW

About admin

Check Also

Besonderheit: Erdogan gab vor dem YSK-Treffen eine Erklärung ab

CHP-Vorsitzender Özgür Özel reagierte auf die Ablehnung des Antrags seiner Partei durch die YSK in Hatay. Özel erklärte, dass die YSK auf Anweisung Erdoğans gehandelt habe: „Erdoğan hat nicht die erforderliche Benachrichtigung über die Wahlen erhalten.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert