Werbung

HDP: Elemente und Methoden müssen ausgehandelt werden

Die Demokratische Partei der Völker (HDP) hat das Democracy Attitude Document mit 11 Elementen angekündigt. In dem Dokument, das die beiden HDP-Vorsitzenden Pervin Buldan und Mithat Sancar in Ankara der Öffentlichkeit präsentierten, lauten diese Elemente „starke Demokratie“, „unparteiische und unabhängige Justiz“, „der Wille des Volkes, nicht das Treuhänderregime“, „demokratisch“. Lösung der Kurdenfrage“, „Friedliche Außenpolitik“, „Freiheit und Gleichberechtigung der Frau“, „Gerechtigkeit in der Wirtschaft“, „Verdienste in der öffentlichen Verwaltung“, „Respekt vor der Natur“, „Freies Leben für junge Menschen“ und „Demokratische Verfassung“.

„Wir streben keine Allianz an“

„Wir, mit dem Motto ‚Demokratie-Bündnis‘ für die Parlamentswahlen, auf der Grundlage des Verständnisses des Bündnisses der Völker und des Friedens, der Solidarität und des Bündnisses der Frauen, des Ökologiebündnisses, um die breiteste Einheit und gemeinsame Anstrengungsbasis mit dem Sozialen zu erweitern und politische Opposition, Arbeiter-, Frauen- und Jugendbewegungen. Wir sind entschlossen, unseren starken Marsch fortzusetzen“, heißt es in der Erklärung.

In der Erklärung wurde darauf hingewiesen, dass das Präsidialregierungssystem geändert werden sollte. „Wir wollen das Präsidialregierungssystem, das auf die Institutionalisierung und Aufrechterhaltung von Willkür und Tyrannei abzielt und das die wichtigste Quelle der multiplen Krise und Blockade ist, die wir erleben, und die Strukturen, die dieses System nähren, ändern“, sagte die HDP, „ Unser Ziel ist es, dieses autoritäre und monistische System, das alle Kräfte und die letzte Entscheidungsgewalt in einem Mann vereint, zu ersetzen, um die Etablierung einer starken Demokratie und eines pluralistischen demokratischen Systems zu gewährleisten.

Während es heißt, dass bei der Präsidentschaftswahl ein „Prinzipien“-Treffen stattfinden soll, „halten wir es für notwendig, statt Namen über die Elemente und Verfahren zu diskutieren, ob es nun die HDP oder ein anderer Kandidat ist. Denn demokratische Transformation kann nicht durchkommen Einzelpersonen, sondern durch Verhandlungen und Vereinbarungen über Prinzipien und Methoden. Der zu wählende Präsident kann auch seine Rolle und Funktion erfüllen, aber an diesem Ort in einem Zustand der Wahrheit“, hieß es.

Aufruf zum Dialog und zu Verhandlungen über die Kurdenfrage

Unter dem Titel „Demokratische Lösung des Kurdenproblems“ der aus 11 Elementen bestehenden Erklärung wurde festgelegt, dass „das grundlegendste zu lösende Problem der Türkei das Kurdenproblem ist“. „Die HDP ist bereit, alles für die demokratische Analyse und den Frieden zu tun, eine Rolle zu übernehmen, die die Probleme und Anliegen aller gesellschaftlichen Schichten in der Türkei berücksichtigt“, heißt es in der Erklärung, „Dialog mit den Gesprächspartnern zur Analyse dieser Problem, das direkt mit der Demokratisierung der Republik zusammenhängt und verflochten ist.“ Es ist notwendig, Schritte für eine demokratische und friedliche Analyse anstelle einer Politik der Verleugnung und Unterdrückung zu unternehmen die gesamte Gesellschaft durch demokratische Verhandlungswege durch die Einrichtung eines Ortes des Dialogs und der Analyse. In diesem Rahmen sollten alle universellen Identitätsrechte, insbesondere das Recht auf Muttersprache, wahrgenommen werden. Es ist von großer Bedeutung, die notwendigen Vorkehrungen für seine Anerkennung zu treffen.

„Anstelle von Kriegspolitik, Waffen und Konfliktsystemen haben sich historisch Dialog- und Verhandlungsoptionen durchgesetzt“, sagte die HDP: „Es ist unser grundlegendes Motto, unsere Probleme nicht durch Gewalt, sondern durch Gespräche, Verhandlungen und Dialog zu lösen.“

DW/EC, JD

©Deutsche Welle Englisch

DW

About admin

Check Also

Stellvertretender Vorsitzender der Privaten Sozialistischen Internationale

CHP-Vorsitzender Özgür Özel wurde auf der Vorstandssitzung der Sozialistischen Internationale zum stellvertretenden Vorsitzenden der Sozialistischen Internationale gewählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert